zurück vorwärts

Innovation und Tradition

Sani Aktuell Hauptkatalog
Katalog ansehen

Seit über 60 Jahren steht im Sanitätshaus Kocher der Patient an erster Stelle. Mit dem umfassenden Gesundheitszentrum Auf dem Sand 76 wurde 1998 ein zukunftsweisendes Konzept der integrierten Patientenversorgung realisiert. Das großzügige, moderne Gebäude beinhaltet auf über 2100 Quadratmetern alle nur erdenklichen Gesundheitsbereiche.

Alles aus einer Hand

Die ganzheitliche Versorgung des Patienten steht bei uns im Mittelpunkt. In unserem Hause kann er deshalb wirklich von Kopf bis Fuß versorgt werden. Herzstück sind die großzügigen Versorgungs- und Beratungsinseln des Sanitätshaus- und Reha-Fachmarktes, die sämtliche Bereiche abdecken. Hier finden Kunden Gesundheitsartikel zum Wohlfühlen, wie Kompressionsstrümpfe bei müden, schweren Beinen, aber auch beruhigte Zonen für Frauen nach einer Brustversorgung. Sportler bekommen eine qualifizierte Beratung für Knöchel-, Knie- und Rückenbandagen.

In den hauseigenen Fachwerkstätten – dem Diabetes-Zentrum und der Orthopädietechnik – werden Produkte wie Prothesen , Orthesen, Schuhe, Einlagen und vieles mehr maßgenau angepasst und angefertigt.


Das Rückenkompetenzzentrum analysiert die Rückenprobleme der Patienten und fertigt die entsprechenden korrigierenden Hilfsmittel – vom Korrektur- bis zum Wirbelsäulenstützmieder – an. Mit modernster Laufanalyse und EDV-unterstützten Scanmethoden stellen wir im Haus selbst spezielle Einlagen her, die individuell und optimal auf den Patientenfuß angepasst sind und helfen, die Bewegungsabläufe zu optimieren sowie Statik und Dynamik zu verbessern. Auch medizinische Kompressionsstrümpfe werden vom Venenkompetenzteam nach Maß angepasst. Die Mitarbeiter sind speziell geschult und durch ständige Weiterbildung auf dem neusten Stand der Kompressionstherapie. Brustprothesen und Epithesen werden ebenfalls inviduell für den Patienten angepasst und untersützen so optimal die lymphatische Versorgung.

Kunden geben Kocher beste Noten

Auszeichnung: Bundesweit auf Platz zwei

Das erste qualifizierte Sanitätshaus bundesweit ist in Mannheim-Käfertal ansässig. Nach strengen Auswahlkriterien wurde das Sanitätshaus Kocher 2007 wegen seiner gesamtheitlichen Betrachtung, Beratung und Versorgung seiner Patientenausgewählt.

Die Kundenbefragung und deren Bewerbung wurden in versiegelten Sammelboxen an den neutralen TÜV Rheinland gesendet und dort ausgewertet. Von den zehn ausgewählten Premium-Betrieben konnte das Sanitätshaus Kocher bei 63 Prozent Kundenrücklaufquote mit der Note 1,3 den zweiten Platz im bundesweiten Vergleich erreichen.